Geisfeld im Hunsrück

Mit einem maroden Dach auf dem Bürgerhaus, der Planung von neuen Bauplätzen und dem Forstwirtschaftsplan hat sich der Geisfelder Ortsgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung befasst. Der Ortskern mit seiner gewachsenen Struktur hat für das Gremium Vorrang gegenüber neuen Baugebieten.

Weiterlesen (auf www.volksfreund.de) ...

Quelle: © volksfreund.de | Alle Rechte vorbehalten | Medienhaus Trierischer Volksfreund



Seite drucken